Termine und Berichte der FG EZQN

Nachstehend einige Termine aus der Fachgruppe Evaluation, Zertifizierung, Qualitätssicherung, Normung (EZQN) ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Siehe ansonsten auch die Liste der Veranstaltungen der FG EZQN.

Legende zur obigen Liste der Termine und Berichte

Zeitliche Markierung der Termine:

  • Termin in der Vergangenheit
  • vermutlich nächster Termin
  • in Zukunft geplante Termine

Verwendete Abkürzungen:

Internationales Datumsformat

Das von uns verwendete numerische Datumsformat, JJJJ-MM-TT, wird oft als „ISO-Datum“ oder auch als „internationales Datumsformat“ bezeichnet. Diese Schreibweise vermeidet Verwechslungen durch unterschiedliche, nationale bzw. länderspezifische Datumsformate.

Deutsche Grundlage ist die DIN ISO 8601 Datenelemente und Austauschformate - Informationsaustausch - Darstellung von Datum und Uhrzeit (ISO 8601:2004), die anteilig auch in die für z. B. Geschäftsbriefe eher bekannte DIN 5008:2011-04 Schreib- und Gestaltungsregeln für die Textverarbeitung eingeflossen ist. Beide Normen werden vom Normenausschuss Informationstechnik und Anwendungen (NIA) im DIN betreut. Die Norm DIN ISO 8601 empfiehlt eine einheitliche Schreibweise des Datums (JJJJ-MM-TT) und der Uhrzeit (hh:mm:ss). Ein Beispiel für das Datum ist 2002-03-22 (22. März 2002 bzw. 22.03.2002) und für die Uhrzeit 13:25:30 (13 Uhr, 25 Minuten und 30 Sekunden) und für beides zusammen 2002-03-22T13:25:30 (siehe auch den Artikel zum ISO-Datum in der deutschen Wikipedia dazu).